Freedom in the Frame Schaffen Sie Arbeitsräume für ein hybrides WIR, mit dem sich Ihr Team identifiziert

Das Büroleben mit hybriden Freiheitsgraden ist kein Selbstläufer, sondern eine aktive Gestaltungsaufgabe. Wenn diese jede/r nur für sich individuell beantwortet, sind Konflikte vorprogrammiert. Schaffen Sie mit uns einen gelenkten Verhandlungsraum für ein neues Miteinander, mit dem sich Ihre Mitarbeiter:innen identifizieren.

 

👱‍♀️🧑 Entwickeln Sie ein Verständnis für individuelle Präferenzen: Woraus beziehe ich Energie? Wie kann ich zu Hause oder im Büro meine Arbeitswelt optimal gestalten? Hybrides Arbeiten ist eine Chance auf eine Kultur, in der Menschen sich stärker selbstverwirklichen. Trotzdem braucht es Austausch und Verständnis für den individuellen Arbeitsstil.

🚩 Welcher „Raum“ unterstützt Performance? Freiheit heißt auch, Verantwortung zu übernehmen für eine kluge Wahl des passenden Settings. Reflektieren Sie, von welchem konkreten Rahmen verschiedene Themen profitieren. Dabei werden erfolgsrelevante Arbeitsaspekte einem analogen, alternierendem oder digitalem Setting zugeordnet.

 

🎳 Spielregeln eines achtsamen Miteinanders: Schärfen Sie mit uns den Blick für die Psychologie des hybriden Miteinanders. Gemeinsam legen Sie Vereinbarungen fest, was für Sie als soziale Wesen in einer digitalen Welt wichtig ist: z.B. „Konflikte werden nicht in digitalem Rahmen ausgetragen“, „Bürotage sind auch Investitionen in den menschlichen Austausch miteinander etc.“

 

Sie wollen mehr erfahren und praktisch werden? Als Expert:innen im Aufbau von verhaltensorientierten Kompetenzen gestalten wir gerne mit Ihnen und Ihrem Team eine Balance zwischen Performance und Bindung. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot unter www.ilac-consulting.com/kontakt/