Mitmachen erwünscht - en Große Resonanz auf Ausschreibung zu BSC Initiativen

Wie kann man einem scheinbar trockenem Thema wie der Einführung einer Balanced Score Card Leben einhauchen und die MitarbeiterInnen zum Mitmachen bewegen?

Peter Tenbohlen als Leiter Operations in der DZ Bank ist sehr daran gelegen, dass seine rund 230 MitarbeiterInnen nicht nur die neue Ziel-Matrix verstehen, sondern sie auch aktiv mit Maßnahmen hinterlegen und einen Mehrwert in der strukturierten Systematik erkennen.

ILAC berät das Führungsteam in der nachhaltigen Verankerung von Veränderungen und hat neben der klassischen top-down Kommunikation einen „Erfolgssprint“ aufgesetzt. Alle MitarbeiterInnen aus OS waren eingeladen an einer digitalen Ausschreibung teilzunehmen, die durch eine Plakat- und Postkartenaktion unterstützt wurde. Gesucht wurden übergreifende Verbesserungsvorschläge zu den BSC Dimensionen Finanzen, Mitarbeiter und Kunden. Über 50 Ideen sind eingegangen, über deren Umsetzung die Teams und der Führungskreis abgestimmt haben.

Das Ergebnis: 6 Initiativen zur Optimierung der Entwicklungsmöglichkeiten in OS, zur Transparenz und zum Kundenverständnis werden in übergreifenden Teams selbstverantwortlich bis Sommer umgesetzt.
Peter Tenbohlen: „Es ist sehr spannend zu sehen, wieviel Gestaltungskraft entsteht, wenn wir als Führungskräfte lernen mehr zuzuhören und den MitarbeiterInnen den Raum geben, Ihr Potenzial zu entfalten.“